MYOFASZIALES RELEASE

Faszien umhüllen unsere Muskeln, Sehnen und Organe und sind mit unzähligen Schmerzrezeptoren durchzogen. Sie vermitteln zwischen Muskeln und Knochen. Durch das myofasziale Release wird die Versorgung der Körperzellen verbessert, Verklebungen werden gelöst und die Zugkraft und die Elastizität der Faszien verändert, was sich auf den gesamten Bewegungsapparat positiv auswirkt.

Je elastischer die Faszien umso besser können die Muskeln und Nerven ihre Funktion ausüben.

RÜCKEN- & BECKENBEHANDLUNGEN

Durch die Techniken der Wirbelsäulenmobilisation nach Breuss, der Faszienbehandlung sowie energetisch statischer Behandlungen werden Ungleichgewichte im Becken und der Wirbelsäule wieder ausgeglichen. Dies sind sehr sanfte Methoden, welche dem Körper die Möglichkeit lassen, sein eigenes Potential der Selbstheilungskräfte auszuschöpfen.

REFLEXZONENMASSAGE

Das gezielte Massieren der Reflexzonen an Füssen, Händen und anderen Körperzonen regt die entsprechenden Organe an und fördert die Durchblutung. Der Körper entspannt sich und die Selbstregulierungskräfte werden angeregt.

DSC_0075.jpg
DSC_0079.jpg

AKUPRESSUR, ENERGETISCHE BEHANDLUNG

Durch die Energiebahnen (Meridiane) fliesst die Lebensenergie Qi, welche durch Verspannung, Fehlbelastungen, Narben, Stress usw. gestaut sein kann.

Mit der gezielten Stimulierung der Meridiane durch Akupressur, Farbpunktur oder das Massieren bestimmter Körperzonen werden Blockaden beseitigt und somit ein optimaler Energiefluss bewirkt.

Auch Narben, die Blockaden verursachen, können so entstört werden.

SCHRÖPFEN

Durch das Vakuum der Schröpfgläser wird ein Reiz gesetzt, welcher lokal die Durchblutung und über die Reflexbahnen die Organe anregt. Das Schröpfen ist Immunstimulierend, Stoffwechselanregend, Lymphflussfördernd, Blutflussfördernd und Ausleitend. Es aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers, indem das vernetzte Funktionssystem neu reguliert und umgestimmt wird.

MOXIBUSTION (MOXA) & GUA SHA

Durch das glühende Beifusskraut und Hornschaber können schädliche Energieformen wie Kälte, Feuchtigkeit und Wind, die von aussen in den Körper eingedrungen sind, aus dem Körper ausgeleitet werden. Dies sind sehr effiziente Techniken, um akute Symptome oder auch alte, chronische Beschwerden zu behandeln. Es sind anregende und auch organstärkende Behandlungsmethoden.

WICKEL

Durch das auflegen von wärmenden oder kühlenden Wickeln wird die Durchblutung und der Stoffwechsel angeregt, Giftstoffe ausgeleitet und Spannung abgeleitet.

Mit verschiedenen Heilmitteln wie Quark, Lehm, Öl, Pflanzen etc. wird die Wirkung zusätzlich gefördert.

DSC_0227-1.jpg
DSC_0239-1.jpg